Radiotipps 19.10. – 21.10.2011

19.10.

.

Radio Klara
13-17

u.a. in dieser Sendung:

Het Bach Collegium Japan o.l.v. Masaaki Suzuki brengt cantates van Bach.

Johann Sebastian Bach: Ich lebe, mein Herze, zu deinem Ergötzen, BWV 145
door Hana Blazikova, sopraan; Gerd Türk, tenor; Peter Kooij, bas;
Collegium Japan o.l.v. Masaaki Suzuki –
Overname van de Japanse Radio – [0:09:17]

Johann Sebastian Bach: Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust, BWV 170
door Robin Blaze, contratenor;
Collegium Japan o.l.v. Masaaki Suzuki –
Overname van de Japanse Radio – [0:21:27]

Johann Sebastian Bach: Man singet mit Freuden vom Sieg, BWV 149
door Hana Blazikova, sopraan; Robin Blaze, contratenor; Gerd Türk, tenor;
Peter Kooij, bas;
Collegium Japan o.l.v. Masaaki Suzuki –
Overname van de Japanse Radio – [0:18:51]

SWR2
20:03-21:00
Alte Musik
Das Alt-Bachische Archiv
Ein musikalischer Familienschatz, gehoben von Johann Sebastian Bach
Von Doris Blaich

Das Alt-Bachische Archiv ein Familien-Album aus Noten. Es enthält etwa zwanzig geistliche Vokalkompositionen der Bach-Familie, überliefert auf 200 kleinformatigen, brüchigen und vergilbten Notenblättern. Wir verdanken es der Sammelleidenschaft Johann Sebastian Bachs, dass dieser musikalische Familienschatz erhalten ist: Denn die Stücke waren zu Bachs Zeit längst nicht mehr up to date; sie stammen allesamt von Bachs komponierenden Vorfahren aus den Jahren vor 1700. Für Bach waren sie sicher mehr als familiäre Andenken, vielmehr dienten sie ihm zur historischen und künstlerischen Standortbestimmung. Er maß an ihnen sein Können und wollte sein eigenes Schaffen in dieser Reihe eingeordnet wissen.

Ursprünglich in der Bibliothek der Berliner Sing-Akademie aufbewahrt, galten die originalen Noten seit dem Ende des 2. Weltkriegs als verschollen. Erst vor einigen Jahren sind sie im Staatsarchiv der Ukraine in Kiew wieder aufgetaucht. Heute liegt diese wertvolle Sammlung in der Berliner Staatsbibliothek.

21.10.

 

BBC
19-19:45 + 20:05-22:00 (20-23)


Joseph Haydn: Symphony No.6 in D (Le matin)
Luigi Boccherini: Cello Concerto No.7 in G

Pause

Joseph Haydn: Overture,
L’anima del filosofo (Orfeo ed Euridice)
Johann Peter Salomon: Romance in D for violin & string orchestra
Joseph Haydn: Symphony No.93 in D

Orchestra of the Age of Enlightenment
Trevor Pinnock (conductor)
Kati Debretzeni (violin)
Jonathan Manson (cello).

Trevor Pinnock conducts the period instruments of the Orchestra of the
Age of Enlightenment in music by Haydn and his contemporaries including a rare
chance to hear music by Salomon, the man who brought him to London and turned
him into one of the first musical superstars.

Live und über die folgenden 7 Tage abrufbar:

Teil 1: http://www.bbc.co.uk/programmes/b015yrjh

Teil 2: http://www.bbc.co.uk/programmes/b015yrjm


Advertisements

3 Gedanken zu „Radiotipps 19.10. – 21.10.2011

  1. Volker

    Liebe Barbara,

    danke wieder einmal für deine Radiotipps. Mein Frage was und wo befindet sich „Radio Klara“ ist das ein belgischer Radiosender da kannst Du mir sicherlich auf die Sprünge helfen.

    Gruß
    Volker

    Gefällt mir

    Antwort
  2. barbara57 Autor

    Lieber Volker,
    Du hast mich erwischt. Klara ist der Klassiksender des flämischen Belgien. Ich habe erst vor kurzem die Struktur des Senders durchschaut und verfolge ihn auch erst seitdem. Er ist jetzt in der Webradio-Übersicht enthalten. Und – weil ich schon einmal dabei war – habe ich auch den polnischen und luxemburgischen Klassiksender eingefügt.
    Danke für den Hinweis.
    Barbara

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s