CD-Neuerscheinung: J.S. Bach BWV 249 Oster-Oratorium und BWV 11 Himmelfahrts-Oratorium

Cover: J.S. Bach Easter and Ascension Oratorios BWV 249 + BWV 11

Liebe Bachfreunde!

Durch einen Insider-Tipp bin ich aus der Blog-Gemeinschaft auf eine CD aus England aufmerksam gemacht worden und möchte sie wärmstens weiterempfehlen..!!

Pure Freude kommt auf, wenn man sich diese CD-Neueinspielung aus England anhört..! Die Sprache ist von der Neuveröffentlichung der Oratorien zu OsternBWV 249 und HimmelfahrtBWV 11 von J.S. Bach durch das

Retrospect Ensemble“  

Leitung: Matthews Halls.

Als Gesang-Solisten wirken mit: Carolyn Sampson, Iestyn Davies, James Gilchrist, (Tenor) Peter Harvey, (Bass-Bariton) vom Label: Linn !

————————————————————

Die CD ist bei jpc für 15,99 € erhältlich!

Link:  – H i e r  bitte  k l i c k e n !!  (mit Hörproben!!)

————————————————————

Bei amazon als mp3 Download für 8,99 €

Link:  – H i e r  bitte  k l i c k e n !! 

———————————————————–

Eine brilliante Aufnahme die von den großartigen Gesangs-Interpreten lebt und das barocke Orchester weiss den Hörer sofort mit seiner brillanten Interpretation und Musizierfreude einzunehmen und zu begeistern. Es ist immer wieder Erstaunenswert, was aus England an großartigen Einspielungen aus der Barockzeit zu bewundern gibt. Nach den besinnlichen Oratorien der Passionszeit ergibt sich für den Hörer wieder die Gelegenheit, zwei prächtige Jubel-Oratorien mit Pauken und Trompeten von J.S. Bach zu genießen. Eine kleine Hörprobe ist nachstehend beigefügt.

  Link:  Hörprobe BWV 249 – Part 3 Chor & Duett – Kommt, eilet und laufet

Bitte ein wenig Geduld aufbringen auf der Folgeseite, die Datei wird heruntergeladen!!

Wer diese CD erwerben wird, bekommt eine begeisternden Aufnahme in einer exzellenten Qualität.

Grüße

Volker

Advertisements

9 Gedanken zu „CD-Neuerscheinung: J.S. Bach BWV 249 Oster-Oratorium und BWV 11 Himmelfahrts-Oratorium

    1. Volker Autor

      Meiner Meinung nach ist das BWV 249 mit einem Knabenchor noch nicht als CD oder DVD eingespielt worden, die Suche ist immer Negativ..!! Konzerte gibt es von den Tölzer, Windsbacher, Thomaner da müsste evtl. was in 2011/2012 oder weiter in der Zukunft liegend als Mittschnitt von einer Rundfunkübertragung möglich sein.

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Volker Autor

    Dann wirst Du dich Claudia heute berauschen lassen können. Ich habe das BWV 249 + 11 mir vor 10 Tagen auf Amazon runtergeladen und bin sehr zufrieden…!!

    LG Volker

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Euterpe

    Vielen Dank, Volker! Oh, meinst Du also, dass es Rundfunkaufnahmen des Werkes mit den Tölzern gibt? Konzerte? Leider bin ich Spanierin… Ich kann mit Glück nur 1-2 pro Jahr besuchen. Es ist sehr schade, ich möchte in Deutschland leben! 🙂

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Martin

    Hallo Volker und alle Anderen,

    vielen Dank für den Tip! Hab mir die Musik umgehend runtergeladen und bin von der Präzision begeistert.
    Es ist wirklich bemerkenswert, was einige (vor allem englische) Ensembles auf die Beine stellen. Oft sind es immer wieder die selben Protagonisten, die sich in den verschiedenen Ensembles zusammen finden und brilliante Musik zustande bringen. Neben Matthew Halls (er ist als Cembalist in einigen Brandenburgischen Konzerten auf der Aufnahme Gardiners zu hören) ist auch David Bates erwähnenswert. Er singt häufig als Countertenor im Monteverdi Choir. Neben diesem und weiteren Engagements leitet er sein eigenes Ensemble, das in Kürze seine erste CD veröffentlichen wird. Ein „Making of“ gibt es dazu schon:

    Schöne Grüsse,
    Martin

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Volker Autor

    Lieber Martin,

    danke für deinen interessanten Tipp von „La Nuova Musica“ diese Truppe sollte man im Auge behalten, sie musizieren in dem Trailer G.F. Händel ausgesprochen frisch und natürlich, nichts Aufgesetztes. Die Österreichische Produktionsfirma „Altenburgerfilm“ dahinter steckt wohl Herr Altenburger? Wenn er es sein sollte, ist ebenfalls ein Fan von SDG und Gardiner.

    Herzlichen Gruß Volker

    Gefällt mir

    Antwort
  5. barbara57

    hallo zusammen,
    bei mir liegt die CD auf dem Stapel für Ostern – ich zähle die Tage. nein, nicht wirklich, im Augenblick ist einfach noch Passionszeit und das genieße ich. Ich habe die CD einmal gehört und war fasziniert von der Spannung und Emotionalität, die diese Aufnahme austrahlt. Wie gesagt, ich freue mich auf Ostern. Das Osteroratorium wird das erste sein, was ich höre, noch vor all meinen Lieblingskantaten.
    David Bates – ja, er hat mich seinerzeit in Wolfenbüttel mit der Arie in der Johannespassion vom hocker gerissen. Auch wenn man sonst solistisch kaum etwas von ihm hört, für mich gehört er zu den ganz wenigen Countertenören, bei denen ich ganz entspannt zurückgelehnt (oder auch ganz gespannt auf der Stuhlkante) zuhören kann und einfach begeistert bin. Zu diesen gehört übgigens auch Iestyn Davies, der seine Arien wirklich wunderschön singt, aber leider das Pech hat, dass es da noch 3 andere Solisten gibt, die absolut akzentfrei deutsch singen. Aber es stört mich nicht wirklich, dazu singt er Bach wirklich ergreifend schön. Aber sein ganzes Können zeigt er , wenn er Händel singt…
    Danke für den Tipp mit „la Nuova Musca“, Martin, das hört sich vielversprechend an.
    Grüße
    Barbara

    Gefällt mir

    Antwort
  6. Volker Autor

    Liebe Barbara,

    Du sprichst das aus, was mich an dieser Aufnahme(n) so fasziniert, Ostern ist in vier Tagen und dann hörst Du das BWV 249 aber, vergiss nicht am 2. Juni das BWV 11 aufzulegen, das hat es ebenfalls in sich, grandios, richtige Jubelmusik wie es mir so richtig gefällt mit Pauken und Trompeten, das ist es, was mich an Bach so fasziniert, nach einer tiefen Trauermusik dann diese Gloria-Musik, einfach genial.

    Weiterhin schönes Hören mit Passionsmusik.
    Liebe Grüße Volker

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s