Buchveröffentlichung – J.S. Bach hören – Eine Anleitung von Michael Wersin

Neue Buchveröffentlichung "Bach hören Eine Anleitung"

Seit August 2010 liegt von dem Autor Michael Wersin dieses Werk über Johann Sebastian Bach in Buchform mit dem Titel:

„Bach hören – Eine Anleitung“

vor. Erschienen im Reclam-Verlag, Ditzingen.

Nachstehend eine Kurzbeschreibung:

Johann Sebastian Bachs Musik wird von vielen als zeitlos empfunden, als habe er mit seiner Tonsprache grundlegende, fundamentale Aussagen formuliert, die den Hörer immer wieder berühren und ergreifen. Welche Gattung Bach auch bearbeitet hat, überall gelang es ihm, den barocken Musikstil zur Vollendung zu führen. Michael Wersins neues Buch erschließt diese geniale Musik dem Hörer, um sie besser zu verstehen und immer wieder aufs Neue entdecken zu können. Dazu dringt er in die Tiefe der Musikstruktur vor, richtet den Blick aber zugleich in die Weite des kulturhistorischen und aufführungspraktischen Kontextes: von Bachs unterrichtspädagogischen Ansätzen in seinen Inventionen, über die Choralvorspiele und deren Verankerung im Gottesdienst, die Umsetzung seiner umfangreichen theologischen Kenntnisse, seine Concerti, die im Leipziger Café Zimmermann ein Podium fanden, bis zu seinen, das Lebenswerk krönenden letzten Werken, der Messe in h-Moll und der ‚Kunst der Fuge‘.

Weitere Angaben dazu gibt es auf der Web-Seite vom Reclam-Verlag.

Link: http://www.reclam.de/detail/978-3-15-010779-9

Dort gibt es den Hinweis zu den Leseproben:

Stöbern Sie im Buch! Klicken Sie dazu bitte auf das Cover oben oder in diesen Text !

Klappentext: Mit Hörbeispielen unter http://www.reclam.de

Rechte Klappe:

„Ich habe fleißig seyn müssen“, soll Johann Sebastian Bach bescheiden auf die Frage nach dem Geheimnis seines Erfolges geäußert haben. Über diesen Fleiß hinaus lässt sich in allen Musikgattungen, in denen Bach gearbeitet hat, vor allen Dingen sein beständiges Streben nach Vervollkommnung beobachten. Dies aus dem kulturhistorischen Kontext heraus verständlich und für den Musikhörer nachvollziehbar zu machen, ist Ziel des Buches, das sich mit den verschiedensten Facetten von Bachs Schaffen in detailreicher Annäherung auseinandersetzt: von Bachs unterrichtspädagogischen Ansätzen in seinen Inventionen und Sinfonien über die bis ins Musikalisch-Strukturelle hineinreichende Verbindung seiner Choralvorspiele zum Bibelbwort, die musikalische Umsetzung seiner theologischen Kenntnisse, sein konzertantes Wirken im Leipziger Café Zimmermann bis hin zu seinen das Lebenswerk bekrönenden letzten Werken, der Messe in h-Moll und der Kunst der Fuge. Ein Schlüssel zu Bachs zeitlos empfundener Tonsprache, die immer wieder die Zuhörer berührt und ergreift.

Dieses neue J.S. Bach-Buch ist bei Amazon für 19,95 € zu erhalten, dafür steht meine Partnerseite gerne zur Verfügung!

Link:

http://blogjsbachcantatapilgrimage2000.blogspot.com/2010/09/neu-buchveroffentlichung-bach-horen.html

Viel Spaß mit der intressanten J.S. Bach-Lektüre.

Volker

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s